Acredis

Dr. Leisen - Medizin und Ästethik

Medizin kann so viel anders sein ...

Die Plastische Chirurgie dient der funktionellen und ästhetischen Wiederherstellung der Körperoberfläche mit Schaffung normaler Form und Funktion bei erworbenen oder angeborenen Schädigungen. Angesichts dieser vielfältigen Aufgabenstellungen hat sich in der Plastischen Chirurgie eine große Methodenvielfalt entwickelt. All diesen Behandlungsmethoden gemeinsam ist die Vorgabe, dass auch eine medizinisch notwendige Operation zu einem befriedigenden ästhetischen Ergebnis führen soll.

  • Chirurgie der Haut und Weichteile
  • Entfernung gut- und bösartiger Hautgeschwülste
  • Rekonstruktionen bei Oberflächendefekten nach Tumorentfernung oder Unfall
  • Narbenkorrektur
  • Chirurgie der weiblichen und männlichen Brust
  • elektive Handchirurgie